Bald kommt der Osterhase!

Jetzt ist es höchste Zeit mit der Planung der Leckereien für Ostern anzufangen! Die Gedanken rasten durch das Köpfchen: Was mache ich denn dieses Jahr? Sollte es eine Motivtorte mit einem Osterhase, Küken, Narzissen, Tulpen und Ostereiern sein? Huch… ziemlich viel Arbeit. Und welche Geschmacksrichtung soll ich machen? Zitrone? Nein, lieber Schokolade, Orange, Mango, Maracuja oder Vanille? Aber, das alles ein einer Torte?! Dafür braucht man ja eine dreistöckige.. Vielleicht doch lieber einen Cheesecake oder Ostermuffins?  Hmmm…

Stop! Keep it simple und vergiss nicht zu atmen. Und mach nicht alles. Wenigstens nicht in einer Torte.

Bei mir sieht es dieses Jahr so aus:

IMG_2300

Die Torte ist mit grünem Marzipan bezogen. Die „Grashalme“ sind Candy Melts, der Haase, die Blumen und Ostereier sind aus Zuckerfondant. Aus dem übrig gebliebenen Marzipan habe ich noch ein Paar grüne Ostereier geformt. Innen findet sich ein saftiger Schokoboden mit Schokoladen- und Pfirsichmousse-Füllung. Mmmmmmhhh.

IMG_2288

 IMG_2351

Advertisements

2 comments on “Bald kommt der Osterhase!

  1. Oh wow! Der Kuchen sieht ja im wahrsten Sinne des Wortes zuckersüß aus ♡ Jetzt weiß ich gar nicht welcher Kuchen zuerst nachgebacken werden soll 😉
    Liebe Grüße, Dina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s